Revenge

Diskutiert über Serienstarts und eure Favoriten
Gesperrt
Benutzeravatar
VVVerena
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Jan 2014, 09:41

Revenge

Beitrag von VVVerena » Di 14. Jan 2014, 17:49

Hallo und liebe Grüße :)

Ich bin ein großer Fan der Serie Revenge geworden. Die habe ich zur Weihnachtszeit verschlungen.

http://www.youtube.com/watch?v=ynkxWt6L3Xw

Kennt ihr die Serie? Leider habe ich bisher nur Staffel 1 im Internet gefunden. Soweit ich weiß, wurde danach aber noch weiter gedreht, oder?

Verena

Benutzeravatar
MGafri
Beiträge: 1273
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 13:45
Wohnort: Hamm
Kontaktdaten:

Re: Revenge

Beitrag von MGafri » Di 14. Jan 2014, 22:07

Ich habe die Serie bisher leider noch nicht gesehen, aber bisher gibt es 55 Episoden in 3 Staffeln.

Worum geht es denn in der Serie? Der Trailer verrät ja noch nicht so viel :)
"Die Arbeit des Kritikers ist in vieler Hinsicht eine leichte. Wir riskieren sehr wenig und erfreuen uns dennoch einer Überlegenheit gegenüber jenen, die ihr Werk und sich selbst unserem Urteil überantworten. - Ego"

Benutzeravatar
VVVerena
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Jan 2014, 09:41

Re: Revenge

Beitrag von VVVerena » Mi 15. Jan 2014, 17:21

Den Trailer finde ich ehrlich gesagt auch nicht so spannend wie die Serie.

Es geht um ein junges Mädchen, das Vergeltung üben möchte, weil einige Menschen ihren Vater damals unschuldig in das Gefängnis gebracht haben.
Dort wurde er auch ermordet. Nach Jahren kehrt sie an den Ort des Geschehens zurück (damals war sie noch ein kleines Mädchen).
Sie legt sich einen anderen Namen zu und fängt an sich zu rächen. Es ist irgendwie ein spannender Thriller, NATÜRLICH mit einer Liebesgeschichte verbunden.

Warte mal, irgendwo steht das doch bestimmt besser beschrieben...
Ja, schaue mal hier.

Interessiert dich die Serie?

Benutzeravatar
cRuEllY
Beiträge: 332
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 20:48

Re: Revenge

Beitrag von cRuEllY » Do 16. Jan 2014, 09:37

Hey VVVerena,

ich habe die Serie damals zum Release 2011 gesehen. Nach bereits zwei Folgen jedoch habe ich der Serie den Rücken gekehrt, da mich die Darstellerin und die Story nicht wirklich überzeugen konnte. Ich hatte ein wenig so etwas wie Harper's Island erhofft aber irgendwie gingen die ersten Folgen eine eher ruhige Richtung und hatten mehr LIebesgeschichten als Rachemomente.

Persönlich bin ich etwas überrascht, dass die Serie noch immer läuft. Hätte erwartet, dass sie nach einer Staffel abgesetzt wird. Konnte mir damals nicht ausmalen, wie man die Story über mehrere Staffeln ausschmücken könnte. Aber die Serie scheint sich ja doch etabliert zu haben. Vielleicht muss ich ihr noch einmal eine Chance geben.

Wird in der ersten Staffel denn zumindest noch ein tiefgreifenderer Grund genant als der vermeintliche Tod ihres Vaters? Fand und finde diesen als Grundlage für eine ausgereifte Rache an einer ganzen Familie noch immer sehr fadenscheinig.
»Schlagt ihn tot, den Hund! Er ist ein Rezensent!« - Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
VVVerena
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Jan 2014, 09:41

Re: Revenge

Beitrag von VVVerena » Do 16. Jan 2014, 16:05

Hallo cRuEllY,

interessant deine Ansicht. Ich denke, man muss erst mal den Einstieg finden. Mir geht es bei neuen Büchern auch immer so, erst finde ich schwer rein und dann kann ich sie nicht mehr weglegen.

Die Serie hat sich auf jeden Fall noch entwickelt. Ich war irgendwann total gefesselt.
Klar steht die Liebesgeschichte mit im Mittelpunkt, aber das hat auch seine Gründe. Da möchte ich jetzt nicht zu viel verraten.

Ich könnte jetzt wirklich anfangen alles auszubreiten. Aber dann nehme ich vermutlich total die Spannung weg. Es wird auf jeden Fall noch tiefgründiger, das kann ich versprechen.
Ich kann mir auch noch nicht vorstellen, wie es in der zweiten Staffel weitergeht, aber ich freue mich, dass es eine Fortsetzung gibt.

Habe die Serie damals im Fernsehen auch gar nicht mitbekommen. Ich glaube, auf VOX lief die? Sagt zumindest der Trailer. Ich war im Internet auf der Suche nach einer neuen Serie und bin dann auf der Seite von WATCHEVER fündig geworden: http://www.watchever.de/serien/revenge-staffel-1-237330.
Vielleicht versuchst du es da noch mal? Wie gesagt, mich hat Revenge auch erst nach ein paar Folgen gepackt. Anfags schaute ich auch nur nebenbei...

Aber letzlich ist es wahrscheinlich geschmackssache. Ich stehe halt auf so neumodische Serien mit Spannung ;)

Harper's Island kenne ich gar nicht. Erzählst du mir mehr darüber? :)
Zuletzt geändert von VVVerena am Fr 24. Jan 2014, 12:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
cRuEllY
Beiträge: 332
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 20:48

Re: Revenge

Beitrag von cRuEllY » Fr 17. Jan 2014, 10:30

Also bei mir ist es bei Serien meist so, dass wenn mich die ersten 2-3 Folgen nicht packen, ich die Serie schon meist zur Seite lege. Ich schaue soviele Serien, dass ich schon sehr wählerisch geworden bin. Aber ich werde der Revenge wohl noch einmal eine Chance geben, sobald ich die Zeit dazu finde.

Bei Harper's Island reist eine Hochzeitsgesellschaft anlässlich einer Hochzeit zur Insel Harper's Island. Auf der Insel lief jedoch vor etlichen Jahren der Einheimische John Wakefield Amok und tötete sechs Menschen. Er wurde dann angeblich bei einem Zusammentreffen mit der Polizei erschossen. Doch plötzlich sterben immer mehr mehr Leute der Hochzeitsgesellschaft auf mysteriöse Weise und es scheint als ginge der Alptraum von damals von vorne los.

Da sich die Gruppe auf einer Insel befindet und jegliche Kommunikationsmöglichkeiten mit der Außenwelt zerstört wurde, beginnt ein interesanntes Katz und Maus-Spiel und irgendwann wird jeder einmal als Mörder verdächtigt.

Genau dieses Detektivspiel hat die Serie für mich interessant gemacht. Mit jeder Folge kamen neue Indizien, welche auf den angeblichen Mörder hinweisen, nur um in der nächsten Folge wieder auf eine ganz andere Spur geführt zu werden. Die schlussendliche Erklärung für die Morde und der wahre Mörder sind dann vielleicht ein wenig extrem aber für das relativ schwache Ende helfen die restlichen, spannenden Folgen hinweg.

Es gibt zudem nur eine Staffel, die Serie war auch nie für mehr ausgelegt, und gerade das finde ich in konsequenter Weise wirklich klasse. Denn heutzutage wird doch jeder Erfolg wie eine reife Zitrone ausgepresst wo es nur geht. Also wenn du mal Zeit hast kannst du dir die Serie ruhig anschauen.
»Schlagt ihn tot, den Hund! Er ist ein Rezensent!« - Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
VVVerena
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Jan 2014, 09:41

Re: Revenge

Beitrag von VVVerena » Mo 20. Jan 2014, 16:56

Das klingt wirklich total spannend. Ich glaube, die Serie werde ich auch mal in Angriff nehmen. Danke für die ausführliche Beschreibung!

Welche Serien sind deine Favoriten? Vielleicht magst du mir mal 5 oder so nennen... Ich bin gerade wieder auf der Suche!

Benutzeravatar
cRuEllY
Beiträge: 332
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 20:48

Re: Revenge

Beitrag von cRuEllY » Sa 25. Jan 2014, 19:16

Also mal meine TOP 5:

The Shield
Die Sopranos
Breaking Bad
Dexter
NCIS

Weitere Serien, die es sich lohnt anzuschauen (ohne besondere Reihenfolge) und die Serien laufen aktuell auch noch alle:

White Collar
Person of Interest
The Newsroom
Shameless US
Elementary
Justified
Homeland

Aber wenn du was bestimmtes suchst müsste ich wissen in welche Richtung deine Suche geht. Reine Unterhaltung oder doch eher was Tiefgreifendes.
»Schlagt ihn tot, den Hund! Er ist ein Rezensent!« - Johann Wolfgang von Goethe

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast